--- SUPPORTERS CUP 2017 ---

Hallo liebe Freunde des orangenen Leders. Erst mal möchten wir uns für den doch recht verspäteten Nachbericht zu unserem diesjährigen Supporters Cup entschuldigen.

Aber hier kommt sie nun: Die Zusammenfassung und die Teamfotos.

Um 9:00 Uhr trafen sich die fleißigen Helfer in der Hakro Arena, um alles für den mittlerweile schon fünften Supporters Cup herzurichten. Anschließend ging es aufs Feld, um die (für einige) ersten Körbe (des Jahres) zu werfen. Nach der Begrüßungsansprache und der Erklärung der Regeln ging es dann endlich ans Eingemachte!

 

Gruppe A

Merlins Supporters

 

 

Ajax Lattenstramm

 

Tiefenbacher Tauben

 

Falkennest

Unser Supporters Team eröffnete das Turnier gegen Ajax Lattenstramm. Es sprang ein für uns erfreulich deutlicher Sieg heraus, während die Tiefenbacher Tauben sich knapp gegen die Jungs vom Falkennest durchsetzen konnten. Im zweiten Spiel kam es zum ewig jungen Duell: Merlins Supporters vs. Tiefenbacher Tauben. Noch nie konnten wir Supporters gegen Tiefenbach gewinnen. Doch an diesem Tag sollte es anders kommen, und wir konnten einen verdienten, wenn auch knappen Sieg feiern. Derweil setzte sich das mit drei starken (und nüchternen) Neuzugängen besetzte Team Falkennest gegen Ajax Lattenstramm durch, und konnte seinen ersten Sieg überhaupt bei einem Supporters Cup feiern. Es folgte der Showdown in Gruppe A: Ein umjubelter Sieg der Falken gegen unsere Supporters. Aufgrund der guten Korbdifferenz war unser Team jedoch schon sicher im Halbfinale, die Falken mussten noch zittern. Tiefenbach gewann das letzte Spiel gegen Ajax Lattenstramm. Es wurde gefiebert und gerechnet, wer war nun weiter? Die Antwort: Aufgrund eines einzigen Pünktchens Differenz zog das Team Falkennest ins Halbfinale ein, die Merlins Supporters wurden Gruppensieger, für die Teams Tiefenbacher Tauben und Ajax Lattenstramm war das Turnier hiermit jedoch leider beendet.

 

Tabelle Gruppe A:

1.       Merlins Supporters        2:1

2.       Falkennest                        2:1

3.       Tiefenbacher Tauben   2:1

4.       Ajax Lattenstramm        0:3

 

 

Gruppe B

 

Würth – des funzt

 

 

-----

Franks the tanks

 

 

 

Blaufelden Baskets

 

 

Trötenköter

In Gruppe B lief alles etwas entspannter, oder sagen wir besser: eindeutiger ab. Hier setzte es gleich zu Beginn den Paukenschlag: das von vielen favorisierte Team der Blaufelden Baskets musste sich knapp gegen die Trötenköter geschlagen geben, Würth – des funzt (die mit einigen kurzfristigen Ausfällen zu kämpfen hatten) verlor sein Auftaktmatch gegen Franks the Tanks. Eben jene Franks hätten die Gruppe spannend halten können, konnten sich jedoch in einem offensiven Schlagabtausch nicht ganz gegen Trötenköter durchsetzen, während im anderen Spiel die Blaufelden Baskets deutlich gegen die Würth Jungs gewinnen konnten. Auch die letzten beiden Spiele waren überdeutlich: Sieg der Blaufelden Baskets gegen Franks the Tanks, und Sieg der Trötenköter gegen Würth – des funzt. Somit war diese Gruppe entschieden.

 

Tabelle Gruppe B:

1.       Trötenköter

2.       Blaufelden Baskets

3.       Franks the Tanks

4.       Würth – des funzt

 

Es war alles angerichtet fürs Halbfinale. Jedoch waren diese Spiele, ebenso wie die letzten beiden Spiele der Gruppe B, eher magere Kost für Spannungsliebhaber. Im ersten Spiel setzten sich die Blaufelden Baskets problemlos gegen unsere Supporters durch. In Spiel 2 schonte das Falkennest seine Leistungsträger um im anschließenden Spiel um Platz 3 wieder voll da zu sein, somit kam Trötenköter zu einem lockeren Sieg.

 

Spiel um Platz 3

Unser erschöpftes Team Merlins Supporters musste es also gegen drei fitte Falken und einige weniger fitte, dafür aber umso riesigere Falkennestler aufnehmen. Es endete wie bereits in der Gruppenphase: ein ungefährdeter Sieg der Falken, und somit Platz 4 für unser Team und ein grandioser dritter Platz für das Falkennest.

 

Finale

Es stand das große Finale an. Blaufelden Baskets vs. Trötenköter. Das Spiel war, ebenso wie das Spiel um Platz 3, ein Spiegelbild des ersten Aufeinandertreffens in der Gruppenphase. Intensiver Basketball, technisch beide Teams nahezu gleichwertig. So auch der Spielverlauf. Kein Team konnte sich absetzen, Führungswechsel, ein emotionales Herzschlagfinale, doch am Ende stand der Sieger fest: Trötenköter!

 

Das Team Trötenköter wird fortan auf unserem großen Wanderpokal verewigt. Auch der MVP des Turniers, Fabio, gewählt durch den Anschreibetisch, kam vom Team Trötenköter.

MVP 2017: Fabio Krey

 

 

Damit war der Supporters Cup 2017 offiziell beendet. Wir sagen Herzlichen Glückwunsch an Fabio und sein Team Trötenköter!!!

 

Unser Anschreibetisch / Refs

 

Natürlich möchten wir uns auch noch bedanken. Bei allen Teams die mit am Start waren, allen Helfern (sowohl Aufbau als auch Barteam), den Kuchenbäckern, den Schiedsrichtern und dem Anschreibetisch, der Biermanufaktur Engel, der Metzgerei Holzinger, der Bäckerei Steinhülb und natürlich den Crailsheim Merlins für die Überlassung der legendären Hakro Arena. Es war mal wieder ein toller und spaßiger Tag, der ohne euch alle nicht möglich gewesen wäre. Tausend Dank, und bis bald in der Arena Hohenlohe und hoffentlich beim Supporters Cup 2018!!!

 

 

 

Spielpan Supporters Cup 2017

SpielplanVorrunde
Spielplan Vorrunde
SpielpanEndrunde
Spielplan Endrunde

Hier findet ihr die neuesten News zum Supporters Cup 2017


In diesem Jahr wird im Vorlauf der Pro A-Saison der Crailsheim Merlins wieder das Fanturnier der Merlins Supporters stattfinden.

Dieses wird am Samstag, 02.09.2017.
von 11:00 bis ca. 18:00 Uhr in der HAKRO-Arena ausgetragen.

Hierzu laden wir alle ein mit ihrem Team das runde, orangene Leder durch die Reuse zu befördern. Hierbei ist es vollkommen egal, ob ihr eine reine Hobby-Streetball-Truppe, ein Fußball-Team, eine Firma oder ein Verein/Fanclub seid, alle Teams sind herzlichst eingeladen mit und gegen unsere Fanclub-Mannschaft und anderen Teams aus der Crailsheimer Basketball-Szene um den großen Wanderpokal zu spielen.


HIER gibt es das komplette Regelwerk zum Download.


Bei der Zusammenstellung des Teams sind ein paar Dinge zu beachten. So darf keiner der fünf bis maximal zwölf Spieler/innen in der Saison 2016/2017 in einer aktiven oder Junioren/innen Mannschaft am Basketball-Ligabetrieb teilgenommen haben. Desweiteren müssen alle Spieler mindestens 18 Jahre alt sein. Jedes Team muss eine Ansprechperson für die Turnierleitung benennen, diese kann Spieler/in oder Coach sein.


Die Schiedsrichter werden vom Veranstalter gestellt.

Pro Team wird eine Startgebühr von 30,-€ fällig.

Das Turnier wird im Modus Gruppenphase und KO-Phase gespielt. Maximale Teilnehmerzahl sind acht Teams in zwei Vierergruppen. Jeweils die beiden erst- und zweitplatzierten spielen in Halbfinale und Finale den Sieger aus. Für die Dritt- und Vierplatzierten jeder Gruppe ist das Turnier nach der Vorrunde beendet.
Nach anschließender Siegerehrung wird der Abend gemütlich an der Bar ausklingen gelassen.

Für das leibliche Wohl wird während und nach dem Turnier gesorgt.


Die Anmeldung eines Teams ist mit Nennung des Team-Namens per E-Mail an info@merlins-supporters.de möglich.

Die namentliche Meldung der Spieler/innen erfolgt bis 30 Minuten vor Turnierstart bei der Turnierleitung.



SUPPORTERS CUP 2017
Samstag, 02.09.2017 ab 11:00 Uhr
HAKRO-Arena Crailsheim
Startgebühr: 30,-€
Anmeldung an: info@merlins-supporters.de

Anmeldeschluss ist der 12.08.2017
Das Teilnehmerfeld ist auf max. 8 Teams begrenzt. Wer sich zuerst anmeldet spielt mit.

Für Rückfragen stehen wir gerne auf Facebook oder per E-Mail zur Verfügung.